Fehler #312

Nicht konforme Metadaten bestehen den Test

Von Jürgen Walther vor mehr als 3 Jahren hinzugefügt. Vor mehr als 1 Jahr aktualisiert.

Status:ErledigtBeginn:11.07.2014
Priorität:NiedrigAbgabedatum:
Zugewiesen an:Gregor Scharf% erledigt:

100%

Kategorie:GDI-DE Metadaten v1.0
Zielversion:2.1.x

Beschreibung

Definitiv nicht konforme Metadaten (siehe Anhang) bestehen in der TestSuite an einigen Stellen die Anforderungen.
Abgesehen davon, dass Elemente die im xml überhaupt nicht vorhanden sind (z.B. conformity) den Test bestehen, sind im xml weder die schemata referenziert noch die erforderlichen namespaces.

s1a-iw-grd-hh-20140501t162232-20140501t162307-000406-000486-001.xml Magnifier (1,849 MB) Jürgen Walther, 11.07.2014 14:35

Sentinel1A_Inspire.pdf (111,315 KB) Jürgen Walther, 11.07.2014 14:35

ISO_Metadata.zip (17,323 KB) Janis Blank, 18.07.2014 08:47

INSPIRE_Metadata.zip (14,475 KB) Janis Blank, 18.07.2014 08:47

Historie

#1 Von Janis Blank vor mehr als 3 Jahren aktualisiert

Bei welchen Tests sehen Sie denn das Problem? Ich meine, die folgenden identifiziert zu haben: Test md_281, md_291, md_2113 für INSPIRE und GDIDE_Metadata.connectPoint, GDIDE_Metadata.distributedComputingPlatform, GDIDE_Metadata.operationName, Test iso_md_251, iso_md_282 für GDI Metadaten.
Im Anhang finden Sie die überarbeiteten Skripte zum Testen. Am Besten erstellen sie neue Konformitätsklassen un eine neue Testklasse, welche sie als "deaktiviert" markieren (dann ist sie nur für Administratoren sichtbar).

#2 Von Jürgen Walther vor mehr als 3 Jahren aktualisiert

Die Fehlerausgabe der überarbeiteten Tests macht den Fehler schwer nachvollziehbar. Im untersuchten Metadatensatz (s1a-iw-grd-hh-20140501t162232-20140501t162307-000406-000486-001.xml) fehlen bereits die notwendigen namespaces. Ist es möglich/sinnvoll diesen Umstand in der Fehlermeldung zu dokumentieren?

#3 Von Sven Böhme vor etwa 3 Jahren aktualisiert

  • Abgabedatum wurde auf 30.09.2014 gesetzt
  • Zielversion wurde auf 2.0 gesetzt

#4 Von Gregor Scharf vor mehr als 2 Jahren aktualisiert

  • Abgabedatum 30.09.2014 wurde gelöscht
  • Zielversion wurde von 2.0 zu 2.1.x geändert
  • % erledigt wurde von 0 zu 50 geändert

Kannst Du die Sachen ins Git bringen?

Die Sache wurde wieder aktuell mit folgender Anfrage.

http://www.geomis.sachsen.de/soapServices/CSWStartup?service=CSW&request=GetRecordById&Version=2.0.2&id=d6d24c6d-94ea-447d-8a0c-40afdedeb5c6&outputSchema=http://www.isotc211.org/2005/gmd

Die eingetragene OnlineResource-URL stimmt noch nicht – es fehlt noch die offizielle Freigabe des Dienstes.
Ich denke aber das einige Felder noch gefüllt werden müssten, um die MD INSPIRE-valide zu gestalten. Die Testsuite sagt trotzdem, es ist alles i.O..

#5 Von Janis Blank vor mehr als 2 Jahren aktualisiert

  • Zugewiesen an wurde von Janis Blank zu Gregor Scharf geändert

Ich habe die Änderungen in den Tests, die ich in meinem ersten Kommentar erwähnt habe, in das aktuelle Skript übernommen.

#6 Von Sven Böhme vor etwa 2 Jahren aktualisiert

  • Thema wurde von Testergebnis Falsch zu Nicht konforme Metadaten bestehen den Test geändert

mit dieser Fehlermeldung sind nicht unbedingt fehlerhafte Einzeltests gemeint, sondern das die Namespaces nicht geprüft werden. Diese werden ganz zu Beginn einer xml-Datei definiert. Ich weiß, dass wir in den BKG-Metadaten lange Zeit eine regelwidrige Lösung hatten, die aber die Testsuite nicht bemerkte. Statt die Elemente mit dem Namespace „gmd“ hinzuzufügen, wurde einfach als Namespace definiert, dass „kein“ Namespace der gmd-Namespace-Def enspricht, xmlns=http://www.isotc211.org/2005/gmd. Von anderen MD-Erstellern hatte ich ähnliche Lösung gesehen, die ebenfalls regelwidrig sind.

Ich glaube die Fehlermeldung von Jürgen W. so zu verstehen, denn ich habe auch oft die Erfahrung gemacht, dass viele strukturelle Mängel der XML-Datei von der Testsuite nicht aufgedeckt werden.

Mit meinem Kommentar möchte ich anregen, wie man den Aufbau einer xml-Datei überprüfen kann, anstelle sich auf das Ver-Schlimm-Bessern von Einzeltests zu stürzen.

Gruß
Sabine Schütze

#7 Von Sven Böhme vor mehr als 1 Jahr aktualisiert

  • Status wurde von Feedback zu Erledigt geändert
  • Priorität wurde von Dringend zu Niedrig geändert
  • % erledigt wurde von 50 zu 100 geändert

In den neuen Metadaten-Tests werden pro Prüfschritt Tests durchgeführt.

Auch abrufbar als: Atom PDF